• In Klein(st)gruppen unterwegs

  • Kurz-Urlaub für Ihren Alltag

    Den Moment genießen
  • Jahreszeiten spüren

  • Als Gruppe...

    ... oder Familie erleben
  • Natur erleben

  • Familien-Ausflug

  • Harmonie mit sich selbst

  • Auf dem Bergsträßer Blütenwanderweg

  • Kurz-Urlaub

  • Tagestouren

  • Qualitätszeit für sich selbst

  • Fernblicke genießen

  • Mit dem Enkel unterwegs

  • Zu allen Jahreszeiten schön

  • Bergauf und bergab ...

    im Vorgebirge der Bergstraße
  • Der Blütenwanderweg -

    nicht nur im Frühling ein Genuss

Eselwanderung an der Bergstraße und im vorderen Odenwald

"Ich bin dann mal weg!"

In der wunderbaren Natur des Bergsträßer Vorgebirges und im Vorderen Odenwald wandern Sie mit Esel in meiner Begleitung. Die Strecken variieren je nach Tourenlänge und sind herrlich abwechslungsreich:

  • abwechslungsreich zwischen Weinbergen, Obstbäumen und Wiesen bei der 2-2,5 Stunden-Tour (Kurz-Urlaub)
  • waldbetont durch den schönen Vorderen Odenwald bei den Tagestouren (Tages-Tour)
  • entlang des Blütenwegs oder des Burgensteigs - ergänzt mit netten kleinen Abstechern, die nicht alle kennen ;-)
  • im Winter (November - Januar) in der Weinheimer Ebene (gut geeignet für Rollstuhl- und Buggyfahrer)
Entspannte Pause während einer Tageswanderung

Lassen Sie sich mit Ruhe und Freude auf das Tempo des Esels ein!

Sie werden dadurch neue Perspektiven entdecken - auch in einer Landschaft, die Sie schon zu kennen glauben!


Sie haben die Wahl zwischen verschiedenen Tourlängen:

Eselwanderung in flauschiger Begleitung ab 2 Stunden und mehr

Das sind die Optionen, wenn Sie mit Stella, Diego und Coralie wandern wollen (und ich bin als menschlicher Ehrenesel und Wanderführerin natürlich auch dabei). Klicken Sie auf die Optionen, um mehr zu erfahren:

Kurz-Urlaub (2 bis 2,5 Stunden; ganzjährig)

Wer einen Kurz-Urlaub im Alltag machen oder einfach mal in die Eselwanderwelt reinschnuppern möchte, ist bei der kleinen Eselwanderung gut aufgehoben! Sie ist ein herrliches Geschenk an sich selbst und andere (Gutscheine erhältlich!).
 

Die Eckdaten:

  • Dauer: 2 - 2,5 Stunden
  • Strecke: Rundwanderung - Entlang des Blütenwegs geht es von der Eselweide durch Weinberge und Streuobstwiesen und verzauberte Ecken hoch zur Eselwiese. Dort legen wir eine kleine Trinkpause ein, bevor wir durch Wald, Weinberge und ein paar wilde Ecken zurück zur Eselweide gehen und die Wanderung im Stall eseelig ausklingen lassen.
  • Länge: rund 5 km Wanderung, 270 Höhenmeter, Geschwindigkeit: ca 4 km/h
  • Jahreszeit: ganzjährig, Montag bis Samstag (! inzwischen leider nicht mehr sonntags wegen der teilweise sehr rücksichtslosen Radfahrer)
  • Mindestteilnehmerzahl: 3 (Sie können die Tour auch allein oder zu zweit buchen, dann wandelt sich die Mindestteilnehmerzahl in einen Grundpreis).

Anforderungen zur Teilnahme:

  • Fitness Februar - Oktober: Ihr Kreislauf und Ihre Knie vertragen sowohl die Steigungen als auch das Gefälle.
  • Fitness November bis Januar: Wir sind ohne Steigung in der Weinheimer Ebene unterwegs -  geeignet für Rollstuhl- und Buggyfahrer
  • Feste geschlossene Wanderschuhe (ein Muss!)

Anmeldung/ Buchung:

  • Senden Sie mir 2-3 Wunschtermine an info(at)esel-und-wald.de.
  • Da dies eine private Wanderung nur für Sie bzw. Ihre Gruppe wird, ist kein anderer dabei.
  • Ich schaue, welche Ihrer Wunschtermine ich noch frei habe.
  • Haben wir einen gemeinsamen Termin gefunden, erhalten Sie vorab die Rechnung.
  • Ist diese beglichen, ist der Termin fest für Sie reserviert.
Tages-Tour (5 bis 6 Stunden, März - Oktober)

Wer die kleine Tour (Kurz-Urlaub) schon gemacht und eigene Erfahrung im Führen von Stella, Diego oder Coralie gesammelt hat, ist bei der Tagestour herzlich willkommen!

Die Eckdaten:

  • Dauer: 5 - 6 Stunden
  • Strecke: Entlang des Blütenwegs geht es von der Eselweide durch Weinberge und Streuobstwiesen hoch in Richtung Wald. Dort machen wir auf der Eselwiese eine kleine Trinkpause, bevor wir im Wald eine große Rundwanderung durch vornehmlich Buchenwald machen. Vor der Rückkehr zur Eselweide machen wir nochmals eine Pause und genießen dabei die Aussicht in die Rheinebene und auf die mampfenden Esel. Danach geht es zurück zur Eselweide und zum eseeligen Ausklang.
  • Länge: ca. 12 Kilometer (2 Pausen zwischendurch), ca. 300 Höhenmeter, Laufgeschwindigkeit: zwischen 4,3 und 5 km/h.
  • Jahreszeit: März bis Oktober

Anforderungen zur Teilnahme:

  • Esel-Führerschein durch Teilnahme am "Kurz-Urlaub" (s.o.)
  • Feste geschlossene Wanderschuhe (ein Muss!)
  • Fitness: Kreislauf und Knie vertragen sowohl die Steigungen als auch das Gefälle

Anmeldung:

  • Sobald ich wieder eine Tagestour plane, schicke ich meinen Kunden vom Kurz-Urlaub eine Nachricht per Mail mit den Eckdaten, woraufhin sie sich anmelden können.
Mehrtagestouren

Mehrtägige Touren durch mit Esel durch den Odenwald - das ist auch mein Traum!

Im Augenblick ist es nicht nur wegen Corona schwer, eine solche Wanderung zu planen. Unterbringungsmöglichkeiten für Mensch UND Esel zu finden - das ist die Nadel im sprichwörtlichen Heuhaufen. Kaum habe ich eine gefunden, schließt die andere aus Altersgründen oder was auch immer ihre Tore...

Daher bin ich zwar weiter am Organisieren, kann sie aktuell aber noch nicht konkret anbieten.
Interessent:innen können sich gerne bei mir unter info(at)esel-und-wald.de melden.

Eckdaten wären:

  • Teilnehmer:in hat bereits Erfahrung im Eselwandern, wir kennen uns bereits.
  • Mindestteilnehmerzahl: 3
  • Maximale Teilnehmerzahl: 6

Zum verabredeten Zeitpunkt treffen wir uns am Eselstall, wo Sie die Esel zunächst mit allen Sinnen kennenlernen können. Dann gebe ich Ihnen eine kleine Einführung dazu, was beim Führen eines Esels wichtig ist, damit es Ihnen und Ihrem langohrigen Begleiter Freude macht. Danach geht es ins Grüne! Nach unserer Rundwanderung klingt unser Treffen am Stall aus.

Wann finden die Eselwanderungen statt?

Dann, wann Sie wollen!

Denn ich mache den Termin individuell mit Ihnen aus - sozusagen eine Privatwanderung! Ganzjährig, auch unter der Woche. Es ist niemand dabei, den Sie nicht kennen. Und das funktioniert so:

  • Sie melden sich bei mir mit 2-3 Terminwünschen unter info(at)esel-und-wald.de bei mir.
  • Wenn einer dieser Wunschtermine frei ist, blocke ich ihn für Sie, sonst suchen wir gemeinsam einen, der passt.
  • Sie erhalten vorab die Rechnung.
  • Ist diese beglichen, ist Ihr Wunschtermin für Sie fest reserviert.
  • Wollen Sie statt eines festen Termins einen Gutschein, erhalten Sie Ihren Gutschein nun zum Selbstausdrucken zugeschickt.
  • Alle weiteren Detailinformationen zu Treffpunkt, Anfahrt etc. erhalten Sie zeitnah zur Veranstaltung per Mail.


Nur bei den (wenigen) offenen Terminen  im Jahr sind es Teilnehmergruppen, die sich bis dahin noch nicht kannten. Da ich vor allem individuelle/ private Touren für Einzelpersonen, Paare oder Familien/ Kleingruppen veranstalte, gibt es relativ selten offene Termine.

T    +49 (6201) 38 90 892

M   info(at)esel-und-wald.de

Eindrücke der Eselwanderer: Begeisterung!

Das sagen meine Teilnehmer*innen nach den Eselwanderungen immer wieder:

 

  • "Das war wie ein Kurzurlaub!"
  • "Ich komme wieder!"
  • "Ich war so entspannt und zugleich in der Gegenwart wie lange nicht mehr."
  • "einfach nur wunderbar"
  • "Das gönne ich mir gerne wieder!"

Bildergalerie

Hier finden Sie ein paar Eindrücke von meinen Eselwanderungen:

Eselsbruecke